Ambulante Operationen

Unsere Praxis verfügt über einen modern ausgestatteten operativen Eingriffsraum.  Dort können wir diverse ambulante HNO-Operationen in Vollnarkose oder örtlicher Betäubung bei Kindern und Erwachsenen durchführen.

 

Dazu gehören zum Beispiel bei Kindern die Entfernung der vergrösserten Rachenmandel ("Polypen"), Einlage von Paukenröhrchen, Verkleinerung der Gaumenmandeln mit Laser, Durchtrennung des verkürzten Lippenbändchens, Verödung der erweiterten Nasenblutgefäße beim wiederkehrenden Nasenbluten.

Bei Erwachsenen führen wir zum Beispiel die Korrektur der Nasenscheidewand bei behinderter Nasenatmung oder Schnarchen, Verkleinerung der Nasenmuscheln mit Laser, Schnarchoperationen im Bereich des weichen Gaumens und des Zungengrundes mit einem Radiofrequenztherapiegerät oder Laser durch.

Außerdem gehören zu unserem operativen Spektrum die Nasennebenhöhlenoperationen, Begradigung des gebrochenen Nasenbeins, kosmetische Korrekturen der äußeren Nase (Rhinoplastik), Entfernung kleiner Haut- oder Weichteilneubildungen oder Lymphknoten im Kopf- und Halsbereich und diverse Endoskopien.